Filter Abo

Mit dem Filter Abo erhältst du einen fruchtbetonten Kaffee, der sich perfekt für Filterbrühungen eignet.
In der Regel wechseln wir den Kaffee alle zwei bis drei Monate.Dieses Abo ist für dich, wenn du die meditative Art der Filterzubereitung zelebrierst wie wir.

Die ausgewählten Kaffees können immer mit der Hario V60, der AeroPress oder der French Press zubereitet werden.Wenn du es ausgefallen magst, kannst du dir mit diesem Kaffee auch mal einen Espresso zubereiten – wähle dazu einen feinen Mahlgrad!

Jede Sendung enthält 330g Kaffeebohnen.

Das Abo läuft monatlich und erneuert sich automatisch. Du kannst dein Abo monatlich kündigen oder während den Ferien pausieren wenn du möchtest. Du hast noch Fragen rund ums Abo? Besuche unsere FAQ Seite und erfahre alle wichtigen Details.

Current coffee:

Chalchissa

Produzent Mesfin Dabessa
Herkunft Äthiopien
Geschmacksnoten Jasmin, Pfirsich, Bergamotte, Zuckerrohr
Prozess Gewaschen
Arabica Varietät  Heirloom
Zertifizierung  Bio
Röstprofil  light für Filter
Passend für  Alle Arten des Filter-Brühens

Delivery options

Add to Cart
28 / Delivery
Next shipment Oktober 3, 2023
*total cost is CHF incl. taxes and shipping

Filter Abo

Chalchissa im Filter Abo

Die Kaffeebäume in Chalchissa profitieren von einer reichen natürlichen Umgebung. Die einzigartige Flora des Waldes bringt einen Hochgebirgskaffee von höchster Qualität hervor.

Über den Betrieb 

Der Betrieb Chalchissa erstreckt sich über 150 Hektaren und liegt tief im Herzen eines wunderschönen Waldes in der Appellation Jimma.
Sie ist aus einem kleinen Familienbetrieb hervorgegangen, der vom Vater der beiden Eigentümer geführt wird. Inspiriert von ihrem bäuerlichen Vater, investierten Mesfin und Yidnekachew Dabessa vor 10 Jahren in die Chalchissa-Farm, um den Familienbetrieb in größerem Maßstab zu übernehmen.

Heute produzieren sie einen vollständig gewaschenen Kaffee mit subtilen Noten von Zitrone, Rohrzucker und Honig. Es handelt sich um einen Kaffee, der von Hand geerntet wird, und zwar von Bauern, die über ein akribisches Know-how verfügen, das immer seltener wird.